Need4Speedthe speed company

Abu Dhabi Racing Wochenende

Abu Dhabi Racing Wochenende Need4Speed Lifestyle GmbH

Erleben Sie das schnellste Wochenende Ihres Lebens am Yas Marina Circuit in Abu Dhabi.

Lernen Sie als Einzelreisender oder in einer Gruppe von rennsportbegeisterten Freunden eine der modernsten Rennstrecken der Welt kennen. Erleben bzw. erfahren Sie selbst einen Tag am Limit.

Motorsport wird in der arabischen Welt seit einigen Jahren groß geschrieben. Nach der durch die Formel 1 bekannt gewordenen Rennstrecke von Bahrain und dem Autodrom von Dubai wurde 2009 der 5,55 km lange Yas Marina Circuit in Abu Dhabi eröffnet. Seit November 2009 macht die Formel 1 im November Stopp auf der ultramodernen, vom Deutschen Hermann Tilke erbauten Rennstrecke auf der Insel Yas. Yas Island liegt circa 10 Fahrminuten vom Flughafen Abu Dhabi bzw. circa 30 Fahrminuten vom Stadtzentrum Abu Dhabi entfernt.

Über bzw. direkt neben der Rennstrecke befindet sich das 5-Sterne Hotel The Yas Hotel mit 500 Zimmern. Keine 10 Gehminuten von der Rennstrecke entfernt liegt die Hotelzone von Yas Island mit den 3- und 4-Sterne Hotels Rotana, SAS Radisson und Crowne Plaza Hotel. Das 4-Sterne Hotel Crowne Plaza ist für das nachfolgende Programm als Basishotel vorgesehen.

Reiseverlauf 5 Tage / 4 Nächte (Fr-Di) ab Frankfurt bis Abu Dhabi:
1.Tag: Anreise (Freitag)
Nonstop Tagesflug von Frankfurt (Abflug circa 11.00 Uhr, Ankunft circa 19.00 Uhr; genaue Zeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen) mit Etihad Airways nach Abu Dhabi. Begrüßung durch unsere Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2.Tag: Yas Marina Circuit & Ferrari World (Samstag)
09:45 - 10:00 Uhr Transfer vom Hotel zur Rennstrecke.
10:00 - 12:00 Uhr Lernen Sie während einer zweistündigen Tour eine der modernsten Rennstrecken der Welt kennen. Sie sehen auch hinter die Kulissen (Race Control, Boxengasse, Pressezentrum etc).
12:00 - 12:15 Uhr Transfer von der Rennstrecke zur Ferrari World. Individueller Besuch des Themenparks (Eintrittskarte im Preis inkludiert). Sie selbst bestimmen die Dauer Ihres Aufenthaltes, der Themenpark in dem sich auch mehrere Restaurants befinden, schließt um 24:00 Uhr. Vor dem Ausgang gibt es einen Taxistand. Die Taxifahrt zum Crowne Plaza Hotel kostet ca. 5 Euro, in die Innenstadt von Abu Dhabi ca. 25 Euro. Es verkehrt ferner ein Shuttle Bus zwischen Ferrari World und den Hotels auf Yas Island.

3.Tag: Race Day (Sonntag)
09:15 Uhr Transfer von Ihrem Hotel auf Yas Island zur Racing School, anschließend ausführliches Briefing und Vorstellung des Yas Racing School Teams. Transfer zur Skid Piste.
10:15 - 11:15 Fahrlehrgang (Renault Laguna). Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf einer Slalomstrecke und in einem Schleuderkurs auf. 11:15 - 11:30 Kurzer Transfer zurück zur Racing School.
11:30 - 12:30 Formula Yas 3000. Zuerst umrunden Sie den Nordkurs mit einem erfahrenen Instruktur in einem 200 PS starken Renault Clio. Lernen Sie die Eigenschaften des YMC kennen. Anschließend 3 Runden im Formel 3 Fahrzeug „unter Aufsicht“. Danach 8 Runden „freies Fahren“ auf dem Streckenabschnitt der Yas Racing School.
12:30 - 13:30 Testen Sie den bärenstarken Aston Martin GT 4 Original-Rennwagen. Profitieren Sie von der Erfahrung eines erfahrenen Instruktors, der Sie 8 Runden lang begleitet und Ihnen wertvolle Tipps gibt.
13:30 - 14:30 Mittagessen in der Racing School.
14:30 - 15:30 Pit Stop Challenge. Lernen Sie im Team einen Formel 1 Reifenwechsel zu absolvieren.
15:30 - 15:45 Transfer zur Go Kart Rennstrecke.
15:45 - 16:45 Nach der Einweisung und Einkleidung wird Zeit für Testfahrten und ein Qualifying sein. Im Qualifying geht es um die Startpostion beim Go-Kart Rennen, welches den Abschluss des Yas Marina Premium Race Days darstellt.
16:45 - 17:45 Abschluss, das sogenannte Debriefing findet in der Racing School statt.
17:00 Rücktransfer zu Ihrem Hotel.

4.Tag: Abu Dhabi und die Sheikh Zayed Moschee (Montag)
09:00 - 13:30 Panorama Stadtrundfahrt mit Besichtigung der Sheikh Zayeed Moschee. Nachmittags Zur freien Verfügung bzw. optional weitere Dragster Fahrererlebnisse auf dem YMC Drag-Strip.

5.Tag: Rückflug (Dienstag) Transfer zum Flughafen und Rückflug.
Programmänderungen vorbehalten

Hinweis
Für das „Motorsportpaket“ ist allein das Management des Yas Marina Circuit und die vom YMC eingesetzten Instruktoren verantwortlich. Der endgültige Ablauf kann vom oben genannten Ablauf abweichen und wir übernehmen keinerlei Haftung bei Unfällen. Die Fahrzeuge sind versichert. Jeder Teilnehmer erklärt sich vor Antritt der Reise mit den Bedingungen der Rennstrecke einverstanden.

Das Leistungspaket

  • Nonstop Flug mit Etihad Airways ab | bis Frankfurt nach Abu Dhabi.
  • Alle im Programm genannten Transfers mit Fahrer (keine Reiseleitung).
  • Eintrittskarte Ferrari World.
  • Yas Marina Circuit- Venue Tour mit deutschsprachiger Reiseleitung.
  • City Tour Abu Dhabi mit deutschsprachiger Reiseleitung.
  • 4 x ÜF im Crowne Plaza Hotel ****

Optional: High Speed Dragster Experience Afternoon:
Die „quarter mile“, des Yas Marina Circuit Drag Strip erleben Sie heute als Fahrer und Passagier in unterschiedlichsten Fahrzeugen. Sie bekommen eine ausführliche Einweisung und ein Training auf einem 425 PS starken Camaro.

Die „Yas Marina Circuit Chevrolet Camaro Dragster Experience” dauert knapp 2 Stunden. Davon entfallen auf die Einschreibung, das Sicherheitstraining und die Übungen am Reaktionstest Simulator knapp 60 Minuten. Danach fahren Sie den 1st Run als Beifahrer mit Ihrem Trainer, schon beim 2nd Run sind Sie Fahrer und Ihr Trainer nimmt auf dem Beifahrersitz Platz. Anschließend beschleunigen Sie allein im Camaro Dragster sechs Mal auf der quarter mile.

Der Höhepunkt des Nachmittags ist das Mitfahren als Passagier in eigens für das Yas Drag Racing Center gebauten 3-Sitzers. Ein erfahrener NHRA Instructor (National Hot Rod Racing Associated Drag Academy Instructor) katapultiert Sie mit seinem 1050 PS Dragster von 0 auf 100 km in 1,5 Sekunden. Sie erreichen höchstwahrscheinlich 300 km|h, wenn die Bremsfallschirme zur Entfaltung kommen. Dauer des gesamten, optionalen Nachmittagsprogramms je nach Teilnehmerzahl circa 3 - 4 Stunden zzgl. Transfer vom & zum Hotel.

14:15 - 14:30 Transfer zur Rennstrecke 14:30 - 16:30 Camaro Drag Strip Exp.
16:30 - 17:30 Mit-Fahrerlebnis im Original Dragster (Triple Seater)
17:30 - 17:45 Transfer vom Dragstrip zurück zu Ihrem Hotel

Hinweis Wegen des enormen Aufwands ist der „Dragster Afternoon“ nur bei einer Mindestbeteilligung von 10 Personen durchführbar.

Ihre Fluggesellschaft
Da Etihad Airways täglich ab München und 2 x täglich ab Frankfurt nach Abu Dhabi fliegt, können wir für Gruppen ab 10 Personen jederzeit Angebote mit Abflug an jedem beliebigen Wochentag erstellen. Gerne erstellen wir auch Angebote mit Lufthansa, Qatar Airways oder Emirates.

Wichtiger Hinweis
Für das Programm „High Speed Dragster Experience““ ist allein das Management des Yas Marina Circuit und die vom YMC eingesetzten Instruktoren verantwortlich. Der endgültige Ablauf kann vom oben genannten Ablauf abweichen und wir übernehmen keinerlei Haftung bei Unfällen. Die Fahrzeuge sind versichert. Jeder Teilnehmer erklärt sich vor Antritt der Reise mit den Bedingungen der Rennstrecke einverstanden.

Abu Dhabi und der Rennsport:
Das Emirat Abu Dhabi ist seit einigen Jahren als Sponsor in der Motorsportszene aktiv. Seit drei Jahren unterstützt Abu Dhabi als Hauptsponsor die WRC (World Rallye Car Meisterschaft). Ferner wird das Ford Team mit den Fahrern Mikko Hirvonen, Matti Latvala und dem in Abu Dhabi geborenen Khalid al Qassimi gesponsert. Im Porsche Super Cup fahren drei 460 PS starke Porsche Carrera um die Meisterschaft auf den bekannten Rennstrecken dieser Welt. Viele Porsche Super Cup Läufe finden im Rahmen der Formel 1 Wochenenden statt. Neben den weltklasse Fahrern Sean Edwards und Jerom Bleekemolen ist auch hier ein Fahrer aus Abu Dhabi im Team: Khaled al Quabaisi. Die nationale Fluglinie Etihad Airways ist der Hauptsponsor des Formel 1 Rennens von Abu Dhabi im November.

Heute werden sogar Schulausflüge zum Yas Marina Circuit organisiert und die Kinder und Jugendlichen erhalten einen Einblick in den Rennsport.

Die Yas Marina Circuit Tour
Lernen Sie den Yas Marina Circuit auf einer zweistündigen Besichtigungstour kennen. Sie werden nicht nur die Strecke besichtigen, sondern auch neben dem Kurs das Race Control Center, das Paddock Building, das 500 Sitze Media Center und vieles mehr sehen.

Ferrari World
Im November 2010 wurde der größte Indoor Themenpark, die Ferrari World, in Abu Dhabi auf Yas Island eröffnet. Unter einem 200.000 m² Dach liegt dieser weltgrößte Indoor Freizeitpark in leuchtendem Ferrari-Rot. Unter dem gigantischen Dach warten 20 Attraktionen und Restaurants darauf entdeckt zu werden: die schnellste Achterbahn der Welt, "Formula Rossa", beschleunigt in 4,9 Sekunden auf 240 km|h.

Des Weiteren bieten das 4D Spektakel "Speed of Magic", der "Free-Fall Tower" und die Renn-Achterbahn ungebremstes Vergnügen. Die Eintrittskarte beinhaltet die Nutzung der Bahnen etc. Nur in wenigen Ausnahmen wie z.B. Fahren auf einem Simulator wird ein zusätzliches Entgelt vor Ort erhoben.

Die Yas Racing School
Sicherlich einmalig auf der Welt ist die Yas Racing School. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Yas Kartzone und das Yas Dragster Center. Fahrten (Selbstfahrer und als Co-Pilot) werden in der Regel auf dem 3,12 km langen North Circuit durchgeführt. Die Racing School steht unter der technischen Leitung des Deutschen Gerd Peiffer, der viele Jahre in leitender Position für das Toyota Formel 1 Team tätig war. Herr Pfeiffer wird versuchen jedes Briefing unserer Gäste in der Racing School selbst abzuhalten. Wir machen jedoch darauf aufmerksam, dass für das Programm ein Grundwissen in Englisch notwendig ist.

Crowne Plaza Yas Island Hotel ****
Das komfortable und moderne Hotel liegt auf Yas Island. Das schöne Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Besuch der Rennstrecke und des neu eröffneten Themenparks Ferrari World.

Zimmer & Ausstattung
Die insgesamt 428 Zimmer und Suiten überzeugen durch eine moderne Einrichtung und bieten dem Gast eine Vielfalt an Annehmlichkeiten. Die Superior-Zimmer (ca. 32 qm) mit Blick auf den Yas Plaza verfügen über TV, Minibar, Föhn, Klimaanlage, Kaffee-|Teekocher, kostenlosen Internetzugang, iPod-Dockingstation, Safe, Telefon und Bügelstation.

Essen & Trinken
Wählen Sie aus drei Restaurants mit asiatischer, europäischer und libanesischer Küche. Des Weiteren stehen Ihnen ein Lobby-Café und eine Poolbar zur Verfügung.

Freizeit & Unterhaltung
Swimmingpool, Fitnesscenter mit Sauna und Dampfbad, Squashplatz, Friseur, Beautysalon und Businesscenter. Das Hotel liegt direkt am 18-Loch Yas Links-Championship-Golfkurs.

Lage
Auf Yas Island in Abu Dhabi gelegen. Das Stadtzentrum ist etwa 35 Minuten entfernt. Die Fahrzeit zum Flughafen beträgt etwa 10 Minuten.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Rechtlicher Hinweis:
Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass bei diesem Event sämtliche Dienstleistungen wie beispielsweise Unterbringung und Flüge von einem Partner Reisebüro bzw. einer Fluggesellschaft übernommen werden.

Medien

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Auf den Spuren von James Bond

    Begeben Sie sich bei diesem Event mit Fahrzeugen von Aston Martin auf die Spuren von James Bond wie im letzten Bond-Thriller SPECTRE.

  • Aston Martin & Red Bull bauen den AM-RB 001 Supersportwagen

    Aston Martin und Red Bull Racing entwickeln - gemeinsam mit Adrien Newey, vormals gerne als "Superhirn der Formel 1" bezeichnet - einen Supersportwagen der neuesten Generation.

  • Aston Martin Vanquish Zagato Coupe

    Aston Martin präsentierte vor kurzem ein berauschendes Vanquish Zagato Coupe - die neueste Kreation aus der langjährigen Partnerschaft mit dem renommierten italienischen Design-Haus Zagato.

  • Aston Martin RapidE Concept

    Aston Martin RapidE oder warum bei Vollgas kein Abgas aus dem Auspuff kommt.

  • Aston Martin DB9 Sondermodell James Bond

    Aston Martin bringt ein Sondermodell des DB9 mit dem Beinamen „James Bond“ heraus, welches als Huldigung für die seit den 50er Jahren bekannten James Bond Filme verstanden werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar nach dem senden noch kurz von unserer Online-Redaktion geprüft wird. Wir behalten uns vor, Kommentare mit unvollständigen Angaben oder unangemessenem Inhalt nicht zu veröffentlichen. Die geteilten Kommentare müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen, die inhaltliche Verantwortung trägt ausschließlich der Verfasser des jeweiligen Kommentares.

Portfolio

Need4speed Preisliste & Portfolio


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.



User Login

Facebook