Need4Speedthe speed company

Rallye Event in Finnland

Rallye Event in Finnland Stohl Racing GesmbH

Begleiten Sie uns 4 Tage lang mit Österreichs erfolgreichstem aktiven Rallye-Piloten Manfred Stohl nach Finnland zu einem Event aus Schnee und Eis.

Erleben Sie Autofahren bei strengsten winterlichen Bedingungen in originalen Rallye-Fahrzeugen als auch in "normalen" Straßenfahrzeugen.

Programm:
Wenn Sie vom Rallye Motorsport fasziniert sind liefern wir Ihnen das perfekte Programm! Begleiten Sie uns 3 Tage nach Finnland und erleben Sie mit Ihren Geschäftspartnern oder Mitarbeitern eine Wüste aus Schnee und Eis in originalen Rallye-Fahrzeugen hinter dem Lenkrad.

Erfahren Sie den Mythos Motorsport auf Schnee und Eis hautnah im Cockpit und lassen Sie sich von den Profi-Instruktoren zeigen wie es sich anfühlen kann solche Fahrzeuge auf einer abgesperrten und präparierten Rallye Strecke zu pilotieren. Neben den üblichen Need4Speed Instruktoren wird uns bei diesem Event auch Österreichs erfolgreichster aktiver Rallye-Pilot Manfred Stohl begleiten und in die geheimen physikalischen Grenzen aus dem WRC Motorsport einführen. Selbstverständlich können Ihre Rennrunden von einer Onboard Kamera gefilmt werden – so wie Sie es von TV Übertragungen aus dem Rallye Motorsport gewohnt sind.

Neben dem Event selbst, wird uns Manfred Stohl auch am Abend bei toller finnischer Küche und Benzingesprächen mit Erfahrungen aus der WRC und dem österreichischen Rallyesport versorgen.

Tag 1:
Nach unserer Ankunft in Helsinki (Finnland) geht es weiter in das Herz der schönen Wildnis nördlich des Polarkreises. Durch landschaftlich scheinbar unberührte Regionen in der wilden Natur werden Sie in wunderschönen Holzhütten wohnen, gebaut nach alter finnischer Tradition. Dies ist ein Ort für Erholung und zum Entspannen - genießen Sie die ausgezeichnete Küche in einer fantastischen Atmosphäre aus der Tradition der großen Tage der Holzfäller. Lassen Sie sich von der finnischen Geschichte und der Natur inspirieren.

Vor dem Abendessen werden wir die Möglichkeit haben, eine typisch finnische Tradition zu teilen: die Sauna! Die Sauna in Finnland ist ein Treffpunkt für Familie und Freunde aber auch ein Ort fürs Geschäftliche. Ein altes Sprichwort besagt, dass die wichtigsten Entscheidungen in Finnland in der Sauna getroffen wurden!

Nach der entspannenden Sauna-Erfahrung ist es an der Zeit ein köstliches Abendessen mit finnischen Spezialitäten zu genießen.

Tag 2:
Am zweiten Tag wird es dann ernst und man klemmt sich endlich hinter das Lenkrad diverser Rallyeautos- angetrieben mit Vorder-/Hinterrad oder auch mit Allrad Technik. Erleben Sie die unterschiedlichen Antriebstechniken mit allen Ihren Vor- & Nachteilen auf einer abgesperrten Rallye Strecke.

Als ihr Copilot wird einer der besten Rallyefahrer der Welt in Person des Manfred Stohl (ehemaliger WRC Rallye Pilot) neben Ihnen Platz nehmen und Sie mit zahlreichen Tipps versorgen, um Sie sowohl im Straßenfahrzeug als auch im originalen Rallye Fahrzeug gut aussehen zu lassen, und wenn gewünscht damit den Kurs auch ein bisschen schneller absolvieren zu können.

Sie lernen die Grundlagen der Antriebstechnik, richtiges Kurvenfahren, wie man richtig bremst und wie man ein Fahrzeug am besten auf Eis und Schnee beschleunigt.

Zwischendurch ist es natürlich immer möglich, als Copilot von Manfred Stohl oder einer der anderen Instruktoren die wahren physikalischen Grenzen eines Fahrzeuges zu erleben.

Am Abend erwartet uns ein 3-Gänge-Abendessen in einem tollen lappländischen Restaurant, nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Das Restaurant ist ein wirklich einzigartiger Ort mit seiner ruhigen und warmen Atmosphäre, ausgestattet mit einer Möblierung aus natürlichen Materialien wie Holz, Stein und Rentierfellen.

Tag 3:
Am dritten Tag kommt es zur Erkundung der umliegenden arktischen Natur aus nächster Nähe. Mit Motorschlitten pflügen wir durch die winterliche Landschaft, vorbei an zugefrorenen Seen und unzähligen schneebedeckten Wäldern, bis zu einem Rentier-Bauernhof.

Am Bauernhof lernen wir die typischen Bewohner Lapplands kennen. Wussten Sie zum Beispiel, dass es mehr Rentiere als Menschen in Lappland gibt?!

Wir erleben eine Fahrt im Schlitten gezogen von Rentieren und nehmen an einer Zeremonie zur Überquerung des Polarkreises teil. Unser Mittagessen nehmen wir am Hof ein, bevor es mit den Motorschlitten zurück in die Stadt geht.

Am Abend fahren wir zu einem imposanten Blockhaus in Privatbesitz samt angrenzendem Forellenteich und offenem Kamin. Auch hier erwartet uns wieder ein tolles finnisches Dinner.

Tag 4:
Der Tag beginnt mit einem gemütlichen Frühstück mit vielen weiteren Insiderinfos von Manfred Stohl aus dem Bereich des Rallye Sports und der Urkundenverteilung an alle Teilnehmer. Danach erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Heimflug zurück in wärmere Gefilde.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Rechtlicher Hinweis:
Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf aufmerksam machen, dass bei diesem Event sämtliche Dienstleistungen wie beispielsweise Unterbringung und Flüge von einem Partner Reisebüro bzw. einer Fluggesellschaft übernommen werden.

Medien

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar nach dem senden noch kurz von unserer Online-Redaktion geprüft wird. Wir behalten uns vor, Kommentare mit unvollständigen Angaben oder unangemessenem Inhalt nicht zu veröffentlichen. Die geteilten Kommentare müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen, die inhaltliche Verantwortung trägt ausschließlich der Verfasser des jeweiligen Kommentares.

Portfolio

Need4speed Preisliste & Portfolio


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.



User Login

Facebook